Diese Seite drucken

Der geplünderte Staat - Geheime Geschäfte von Politik und Wirtschaft

12 Februar 2014
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

In Zeiten der Eurokrise muss Europa sparen. Dafür gibt es in vielen Ländern die sogenannte Schuldenbremse. Um öffentliche Bauvorhaben dennoch weiter finanzieren zu können, hat die Politik ein fragwürdiges Finanzierungsmodell erfunden - Öffentliche private Partnerschaften, kurz ÖPP genannt. Dabei investieren private Unternehmen in die öffentliche Infrastruktur. 

Der geplünderte Staat - Geheime Geschäfte von Politik und Wirtschaft
ARTE Dokumentation vom 11.02.2014 22.00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.