Durch die Ukraine-Krise gibt es eine fortwährende Bedrohung einer eskalierenden Auseinandersetzung zwischen Nato und Russland. Wir bieten daher Informationen zu den Hintergründen und möglichen Ursachen des Ukraine-Konflikts an. Da in unserer Medienlandschaft überdurchschnittlich oft Beiträge zu finden sind, die die Position der Nato in diesem Konflikt  erklären und bestärken, findet ihr hier Beiträge, die die Interessen und Sichtweisen Russlands aufzeigen. Wir möchten damit eine Gegendarstellung anbieten, um zusammen mit den Mainstream-Medien ein gesamtheitliches Bild zu erzeugen, wie es eigentlich von einer unabhängigen Presse zu erwarten wäre.

Die Dokumentation des französischen Filmemachers Paul Moreira setzt sich mit der ukrainischen Revolution auseinander.
Ereignisse die von unseren sogenannten Leitmedien kaum bis gar nicht veröffentlicht wurden stellt er in einem Kontext.....


Seit Juli 2014 lebt Mark Bartalmai in Donezk – genau in der Region der Ukraine, wo ein blutiger Bürgerkrieg tobt. Für westliche Medienkonsumenten steht fest...

Warum NATO Russland als neuen / alten Feind braucht und welche Interessen USA in der Ukraine noch haben.
Rolle der USA im Ukraine-Konflikt: http://lt-news.com/usa-in-der-ukraine/

Seit dem 21. März 2014 ist die Schwarzmeerhalbinsel Krim laut Verfassung der Russischen Föderation rechtmäßig nicht mehr Teil der Ukraine. Wieso? Die Hintergründe dazu erklären wir euch in diesem Erklärfilm.

Gregor Gysi redet Klartext zur Regierungspolitik der Bundesrepublik Deutschland und das Verhalten der Merkel Regierung.
Herr Gregor Gysi nimmt in seiner Rede vor dem Bundestag Stellung zum verschrobenen vorgehen der Politik, die leider in vielen Punkten Beispiel gebend für andere Staaten in Europa ist.
Quelle - (c) Deutscher Bundestag 2014

Die einen finden Putin grundsätzlich mal schlecht, und wiederum andere würden ihn am liebsten sofort gegen Frau Merkel eintauschen.
In diesem Vid habe ich mal versucht herauszufinden, ob ich diesen Putin so ein bißchen verstehen kann.

Interessanter Artikel über die "Sezession" der Krim :
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/die-krim-und-das-voelkerrecht-kuehle-ironie-der-geschichte-12884464.html

Meldet euch bei uns
Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Rednern und Vorträgen zu unseren Kernthemen.

info@mahnwachen.info

Top

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.